Peru

Schon im früh habe ich beschlossen, wenn ich mit der Schule fertig bin, will ich weit weg. An diesem Traum habe ich festgehalten. In der Oberstufe war also nur noch die Frage, wo ist „weit weg“?
Nach langer Recherche bin ich zu dem Schluss gekommen, dass Peru weit weg ist, man dort Spanisch spricht (was ich schon knapp drei Jahre in der Schule hätte lernen sollen) und es dort Organisationen gibt, die meinen Einsatz dort organisieren. Denn einfach nur „weit weg“ war mir dann doch zu wenig.
Und so habe ich mich für 12 Monate Peru entschieden. Was ich dort so erlebt habe, wie ich die peruanische Kultur erlebt habe und alles andere, was mit meinem IJFD in Peru zu tun hat, kannst du hier finden.

Beiträge über mein IJFD in Peru:

Ostern in Peru

Vor ziemlich genau 5 Jahren habe ich Ostern in Peru gefeiert. Wie das dort so war und was die vielen bunten Eier sollen, kannst du hier nachlesen.

Ich und die Musik

Musik ist ein wichtiger Bestandteil in meinem Leben. Das war auch in Peru nicht anders. Wobei… Irgendwie schon.

Besuche bei Peruanern

In so einem Jahr im Ausland lernt man lauter neue Leute kennen. Und je besser man die Locals kennenlernt, desto besser lernt man auch die Kultur kennen. Und das wollte ich ja.

Ein Wochenende in Huancayo

Urlaub ist was Schönes! Und in Peru kann man so unterschiedliches Klima entdecken. Deshalb ging es diesmal für uns ein Wochenende in die Berge.

Vatertag

Heute ist Vatertag – in Peru. Vor vier Jahren habe ich ihn in Peru erlebt. Er ist ähnlich, wie andere Feiertage, aber lest selbst!

Kirche in Peru

Einen großen Teil meiner Zeit in Peru habe ich in der Gemeinde verbracht. Was mir da so aufgefallen ist, kannst du hier nachlesen.

Wird geladen…

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: